Iris Grötschel

Das mathematische Berlin

Historische Spuren und aktuelle Szene

ISBN 978-3-86368-013-8

256 Seiten
12,5 x 20,5 cm
2. Auflage der aktualisierten Neuauflage
Broschur

ersch. Dezember 2013
Preis 19,80 €

kaufen-button_web

 

Glänzende Augen oder Angstschweiß  welcher Mathebuch-Typ sind Sie? Hier ist einmal eins für beide! Für diesen unverstaubten Streifzug durch Berlin benötigen Sie weder Zirkel, noch Taschenrechner oder gar algebraische Formeln. Dieses Buch zeigt: Mathematik ist alltagstauglich, macht Spaß – und ist überall um uns herum! Historische Persönlichkeiten und Orte, berühmte Formeln, großartige Architektur, Kultur und Kunst – all das ist das mathematische Berlin. Viel Vergnügen!

 

Pressestimmen

»'Das mathematische Berlin' heißt dieser Reiseführer der besonderen Art, den die Stadtführerin Iris Grötschel geschrieben hat – kompetent, interessant und immer wieder überraschend [...].«

rbb Inforadio, Wissenswerte

 

»Von den historischen Spuren bis hin zur aktuellen Szene hat die Autorin breit recherchiert und ermöglicht einen unterhaltsamen Streifzug durch die mathematischen Ecken der Hauptstadt.«

Dr. Norbert Lossau, Die Welt

 

»Ein Mathebuch der anderen Art, das gerade auch Nichtmathematikern einen neuen Blick auf Berlin beschert!«

Professor Günter M. Ziegler, Forschung und Lehre

 

»[...] nicht nur ein Reiseführer für Berlinfahrende, sondern ein schönes Buch zum Schmökern für alle an der Mathematik und ihrer Geschichte Interessierten [...]«

fachbuchjournal





Programmvorschau

VPHerbst16 Mini

Unsere Herbsttitel 2016

Vorankündigung

Harald Sandner

Hitler - Das Itinerar

Aufenthaltsorte und Reisen von 1889 bis 1945

Toptitel