Nicht verpassen: DDR und kein Ende? – Diskussion mit Jens Schöne und Stefan Wolle am 13. August 2015 im DDR Museum

Jens Schöne - Die DDRAnlässlich der neuen DDR-Gesamtdarstellung von Jens Schöne diskutiert der Autor mit dem Historiker Stefan Wolle über Ergebnisse und Defizite der gegenwärtigen DDR-Forschung: 13. August 2015, 19 UhrBesucherzentrum im DDR Museum – Eintritt frei.

 

„Jens Schöne geht zwar auf die Mechanismen der Herrschaftssicherung ein …, ihn interesseiren aber vor allem die Menschen vor Ort …“ – Martin Mende, Verein für die Geschichte Berlins

 

Mehr Informationen, Leseprobe und Bestellung hier.

 

Jens Schöne, Die DDR. Eine Geschichte des „Arbeiter- und Bauernstaates“, 288 Seiten, mit 225 Abbildungen, Broschur, Preis 19,80 €

Murals im Stader Tageblatt

"Murals" im Stader TageblattDas Stader Tageblatt widemte Peter Frischmuth und seinem Street Art-Bildband „Murals“ – erschienen im Berlin Story Verlag – am Wochenende gleich eine ganze Seite im Wochenend-Magazin!

 

„Murals“ zeigt großformatige Wandgemälde rund um den Globus. Peter Frischmuth inszeniert die Kunstwerke lebendig und erzählt Geschichten, die über die Murals hinaus gehen.

 

Hier kann man den faszinierenden Bildband bestellen.

 

Peter Frischmuth und Axel Pinck: Murals, 160 Seiten, fester Einband, 24 x 32 cm, zahlreiche großformatige Abbildungen, deutsch/englisch/französisch, Preis 39,95 €

Berlin en bloc(k) – Street Art bei QUIEZ.de

street_art_3d_klein.jpg

QIEZ veröffentlichte heute eine ausführliche Besprechung von Berlin en bloc(k) – Street Art : Der Block sei „wie Berlin: wandelbar, szenig angehipstert und mit hohem Kreativ-Faktor ein wunderbares Bilderbuch und lifestyliges Accessoire für Street-Art-Lover„, schreibt Lea Albring und verlost gleich 5 Exemplare des „Hipster-Malbuchs“.

 

Den ganzen Artikel gibts hier: Malbuch für Hipster – Dieser Block macht Bock

 

Hier kann man den Block bestellen.

 

Norman Bösch (Hg.): Berlin en bloc(k) – Street Art, 160 Seiten, Spiral-Bindung, 10,5 x 15 cm, farbige Abb. auf jeder Seite, s/w-Abb. auf der Rückseite, deutsch/englisch, Preis 5,95 €

 

„Murals“ Bestseller-Rang

Gestern als Bildstrecke bei n-tv.de, heute schon (fast) ein Bestseller bei einem großen Online-Händler – unser Street Art-Bildband Murals:

Bestseller-Rang

Cover_Murals_3D_web

Peter Frischmuth und Axel Pinck: Murals, 160 Seiten, fester Einband, 24 x 32 cm, zahlreiche großformatige Abbildungen, deutsch/englisch/französisch, Preis 39,95 €

Den großartigen Bildband gibt es im Berlin Story WebShop und im Buchhandel.

Murals bei n-tv.de

Cover_Murals_3D_webDer Fotograf Peter Frischmuth und der Autor Axel Pinck reisen seit mehr als zehn Jahren durch die Welt, um außergewöhnliche, faszinierende Murals in großformatigen Bildern festzuhalten. Neben den beeindruckenden Kunstwerken werden auch die Künstler vorgestellt, die hinter den aufwendigen Arbeiten stecken.

Davon ist auch der Berliner Journalist und Street Art-Fan Markus Lippold begeistert und widmet unserem großartigen Bildband eine Bildstrecke auf n-tv.de:

Bildstrecke Murals auf n-tv.de

Frischmuth spielt mit den Motiven und inszeniert Gegensätze, die das Werk erst richtig zur Geltung bringen. – Markus Lippold

Peter Frischmuth und Axel Pinck: Murals, 160 Seiten, fester Einband, 24 x 32 cm, zahlreiche großformatige Abbildungen, deutsch/englisch/französisch, Preis 39,95 €

Den großartigen Bildband gibt es hier und im Buchhandel.

Berlin en Bloc(k) geht in die zweite Runde mit Street Art

street_art_3d_klein.jpg

Berlin en bloc(k) – Street Art versammelt die besten Motive auf den Wänden der Stadt in einem Ring-Block – und auf der Rückseite Berlins Street Art zum Ausmalen und Weiterspinnen. In den Berlin Story Läden Unter den Linden und im Bunker erhältlich und im gesamten Buchhandel.

Berlin en bloc(k) zeigt die Vielfalt Berlins in einem handlichen, praktischen Format, das zugleich die eigene Kreativreserven anregt. Als inspirierendes Mitbringsel oder Notizblock für ganz individuelle Grußzettel.

 

Norman Bösch: Berlin en bloc(k) – Street Art, 160 Seiten, Spiral-Bindung, 10,5 x 15 cm, farbige Abb. auf jeder Seite, s/w-Abb. auf der Rückseite, deutsch/englisch, Preis 5,95 €

 

Fachrezension zu Das physikalische Berlin

Cover Physikalisches Berlin 3D linksIris Grötschels Text-Bild-Reise durch die Wissenschafts- und Technikgeschichte sowie Gegenwart der Physik in Berlin Das physikalische Berlin. Eine Reise durch Raum und Zeit wird in der Göttinger Hochschulzeitschrift Das Historisch-Politische Buch ausführlich vorgestellt:

 

DasHistor.-Polit.Buch

Aktuell im Druck: Murals als großformatiger Bildband

Wir sind aufgeregt: Unser bisher größter, farbenfrohster Bildband ist in Druck gegangen. Murals von Peter Frischmuth (Fotos) und Axel Pinck (Text) zeigt internationale Wandgemälde im Großformat – so sehen die Plots (Druckfahnen) aus. Im Buch wird alles farbig strahlend und glänzend. Mitte Juni ist das Buch in der Auslieferung.

 

Von Berliner Reißverschlüssen über die Stockholmer U-Bahn ins alte Weberquartier von Lyon; von London über eins­tige Bürgerkriegsviertel in Nord­ir­land und Schweizer Geheimbunker bis nach Namibia; von Bostons lebendiger Street Art-Szene über das »Healing Walls«-Projekt in Philadelphia bis vor den Kaufmannsladen in Tasmanieneine Street Art-Reise um die Welt.

 

Axel Pinck/Peter Frischmuth: Murals, 160 Seiten, 24 x 32 cm, dreisprachig (deutsch, englisch, französisch), zahlreiche großformatige Abbildungen, fester Einband, Preis 39,95 €

 

„Berlins Geschichte für Kinder“ in „Praxis deutsch“

Die didaktische Zeitschrift Praxis Deutsch hat in ihrer neuen Ausgabe Nr. 251 (Materialgestütztes Schreiben) ein tolles Thema: Schülerinnen und Schüler schreiben ihren eigenen Reiseführer über Berlin. Damit sie dafür gute und verständliche Informationen in Bild und Text bekommen, hat die Reaktion unter anderem eine Doppelseite aus unserem Kinderbuch Berlins Geschichte für Kinder von Gunnar und Magdalena Schupelius verwendet: Der Volksaufstand 1953 und der Bau der Mauer – kindgerecht, aber wahrheitsgemäß dargestellt. Die Redakteurin hat in ihrer Anfrage sofort zugegeben: Ein vergleichbares Berlin-Buch fürs Kinderbuchregal gibt es nicht.

Hier dieses Buch kaufen – und die vier anderen des Autorenpaares zu Berliner Geschichte.

 

Breite Auswahl: Unsere Titel zu 70 Jahre Kriegsende

Kriegsende-Stapel

Heute gedenkt Deutschland dem Ende des Zweiten Weltkriegs vor 70 Jahren. Sowohl zur Vorgeschichte, zur Frage „Wie konnte es soweit kommen?“, als auch zu den erschütternden Folgen und dem energischen Wiederaufbau in Berlin und Deutschland haben wir zahlreiche Titel im Angebot. Einige Bücher für den Einstieg ins Thema, reich bebildert und verständlich kommentiert. Andere Veröffentlichungen gehen detailliert ins Thema, liefern Hintergrundinformationen. So zum Beispiel „Totentanz Berlin“.

 

Hier eine Übersicht – alle Bücher sind auch erhältlich in unserem Webshop.

 

70 Jahre Kriegsende